Arbeitslosigkeit und Armut

Sie können ihre Stromrechnung nicht bezahlen? Ihnen droht der Verlust des Arbeitsplatzes? Sie haben Angst „auf der Straße zu landen“ oder können Ihren Kindern keine passende Kleidung kaufen? Hier berät und hilft die Stadtmission schnell und unbürokratisch.

Die  Kirchliche allgemeine Sozialarbeit (KASA) hilft Ihnen bei sozialen, finanziellen oder wirtschaftlichen Schwierigkeiten und im Umgang mit den Behörden. Wenn Sie arbeitslos oder von Arbeitslosigkeit bedroht sind können Sie sich im  Ökumenischen Arbeitslosen Zentrum (ÖAZ) beraten lassen und Unterstützung bekommen.

Sie haben ihre Wohnung verloren haben oder laufen Gefahr, sie zu verlieren, dann finden Sie bei der Einrichtung  Hilfen für Menschen in Wohnungsnot und in der  Ökumenischen Wärmestube Rat und Hilfe. Bei beiden Anlaufstellen gibt es vielfältige Hilfsangebote: Ob eine warme Mahlzeit, Duschmöglichkeit, Kleidung oder einfach nur ein Gespräch - wir sind für Sie da!

Günstige Second-Hand-Kleidung und kleinen Hausrat finden sie in den   allerhand – aus zweiter Hand – Gebrauchtwarenläden in der Rothenburger Straße 168 und der Dianastraße 46.

Weiteres Informationsmaterial wie Faltblätter, Broschüren, Organigramme etc. finden Sie in unserer Download-Bibliothek. Drücken Sie einfach auf die Download-Schaltfläche in der rechten Spalte.

Termine

Derzeit keine Veranstaltungen.

Zu unserem Download-Archiv

Können wir Ihnen weiterhelfen?
Tel. (0911) 35 05 0
E-Mail:  info@stadtmission-nuernberg.de

Akute Probleme? Hier gehts direkt zur

 Krisen- und Nothilfe