Kirchliche Allgemeine Sozialarbeit (KASA)

Anträge, Formulare, Stellungnahmen und Widersprüche. Viele Menschen mit sozialen, finanziellen oder wirtschaftlichen Schwierigkeiten haben Probleme im Umgang mit Ämtern und Behörden oder wissen einfach nicht, an wen sie sich wenden sollen.

Dann sind sie bei der Kirchlichen Allgemeinen Sozialarbeit (KASA) richtig. Die Mitarbeitenden klären mit den Klientinnen und Klienten, was das eigentliche Problem ist. Sie kennen sich exzellent im sozialen Nürnberg aus. Welche Einrichtung, welches Amt oder welcher Wohlfahrtsverband kann diesem besonderen Menschen mit diesem besonderen Problem weiterhelfen? Die "Sozialpfadfinder/-innen" von der KASA sind gut informiert und kennen die Antwort. Außerdem helfen sie bei Problemen im Umgang mit Ämtern und Behörden.

Sie selbst vergleichen sich gerne mit einem Allgemeinmediziner: Sie sind die erste Anlaufstelle bei Problemen, "überweisen" oft an Spezialisten und helfen selbst, wenn es keine andere "Zuständigkeit" gibt.

Die Beratung ist kostenlos, die Mitarbeiterenden sind zur Verschwiegenheit verpflichtet. Sie beraten unabhängig von Alter, Konfession, Religion, Weltanschauung oder Nationalität.

Weiteres Informationsmaterial wie Faltblätter, Broschüren, Organigramme etc. finden Sie in unserer Download-Bibliothek. Drücken Sie einfach auf die Download-Schaltfläche in der rechten Spalte.

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende - Vielen Dank!

Spendenkonto
Stadtmission Nürnberg e.V.
IBAN: DE71 5206 0410 1002 5075 01
BIC: GENODEF1EK1
Evangelische Bank eG

Bitte geben Sie als Verwendungszweck "KASA" und Ihre vollständige Anschrift an.
Wenn Sie online spenden möchten, klicken Sie das gelbe Online-Spendenfeld unten rechts an.

Kontakt

Kirchliche Allgemeine Sozialarbeit (KASA)

Sprechzeiten:
Mo. - Fr. 9.00 Uhr bis 10.30 Uhr und nach Vereinbarung.

Zu unserem Download-Archiv

Können wir Ihnen weiterhelfen?
Tel. (0911) 35 05 0
E-Mail:  info@stadtmission-nuernberg.de

Akute Probleme? Hier gehts direkt zur

 Krisen- und Nothilfe