Autismus-Ambulanz

Die Autismus-Ambulanz, ein Therapiezentrum der Stadtmission Nürnberg, bietet Menschen mit Autismus Informationen, Beratung und pädagogisch-therapeutische Einzelförderung. Wesentliche Merkmale bei Menschen mit Autismus sind die starke Beeinträchtigung der sozialen Interaktion (soziales Miteinander) und der geringe und auffällige Einsatz der Sprache zur Gestaltung von Beziehungen.

Oft bestehen auch Veränderungsängste, häufig wiederkehrende Handlungsabläufe, Probleme in der Sinneswahrnehmung (z.B. Überempfindlichkeit auf Geräusche) oder ein ausgeprägtes Interesse für einzelne Objekte und spezielle Sachgebiete.

Die Symptome können sich von Person zu Person sehr unterscheiden, ebenso ihre Ausprägung. Ein starker Rückzug in die Innenwelt und erhebliche Schwierigkeiten, Kontakte zu Mitmenschen aufzubauen, erschweren die Lebensgestaltung autistischer Menschen sehr.

Mit Hilfe einer geeigneten pädagogisch-therapeutischen Förderung können Menschen mit Autismus die Tore zur Außenwelt Stück für Stück öffnen.

Grundaussagen zum Konzept:

Ziel einer Förderung durch die Autismus-Ambulanz ist es, Menschen mit Autismus und ihren Angehörigen ein Höchstmaß an Integration in Gesellschaft und Arbeitswelt, beziehungsweise die größtmögliche Teilhabe am Leben in der Gesellschaft (z.B. in Schule, Freizeit, Beruf) zu ermöglichen.

Wir beraten bei verschiedenen Fragen, z.B. bei der Einschätzung der autistischen Verhaltensweisen, der Planung einer fachlichen Unterstützung durch unsere Einrichtung und der Vermittlung wichtiger weiterhelfender Adressen in der Region.
Das Team besteht aus acht Fachkräften, die über große Erfahrung in der pädagogisch-therapeutischen Förderung mit Autisten und ihrer spezifischen und komplexen Lebenssituation verfügen.

Die Dienstleistung der Autismus-Ambulanz umfasst eine autismus-spezifische Förderung, ausgerichtet an der jeweiligen Person; Familienberatung und die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Fachkräften (z.B. Ergotherapeuten, Kindergärten, Schulen, Berufsförderungswerk).

Weiteres Informationsmaterial wie Faltblätter, Broschüren, Organigramme etc. finden Sie in unserer Download-Bibliothek. Drücken Sie einfach auf die Download-Schaltfläche in der rechten Spalte.

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende - Vielen Dank!

Spendenkonto
Stadtmission Nürnberg e.V.
IBAN: DE71 5206 0410 1002 5075 01
BIC: GENODEF1EK1
Evangelische Bank eG

Bitte geben Sie als Verwendungszweck "Autismus-Ambulanz" und Ihre vollständige Anschrift an.

Wenn Sie online spenden möchten, klicken Sie das gelbe Online-Spendenfeld unten rechts an.

Kontakt

Autismus-Ambulanz Therapiezentrum
Therapie und Hilfe für autistische Menschen und ihre Familien

Zu unserem Download-Archiv

Können wir Ihnen weiterhelfen?
Tel. (0911) 35 05 0
E-Mail:  info@stadtmission-nuernberg.de

Akute Probleme? Hier gehts direkt zur

 Krisen- und Nothilfe