Schulförderkurse

Ohne Schulabschluss haben Jugendliche schlechte Karten, einen Ausbildungsplatz zu finden. Die Schulförderkurse der Stadtmission bieten Schülerinnen und Schülern der 9. Klasse (Vorbereitung auf den Quali) und 10. Klasse (M-Zug) an Mittelschulen guten und preiswerten schulbegleitenden Förderunterricht in den Fächern Deutsch, Mathematik und Englisch.

Sie treffen sich das ganze Jahr über in festen Gruppen mit acht bis neun Teilnehmenden. Im Jahr 2016 haben rund 91% der Teilnehmer den „Quali“ und "M-Zug" gepackt – das hilft bei der Lehrstellensuche und gibt einen Schub fürs Selbstbewusstsein. Als Special gibt’s Zusatzkurse während der Ferien. Pro Schuljahr werden 140 Plätze angeboten.

Darüber hinaus erhalten benachteiligte Kinder und Jugendliche direkte Unterstützung in ihrer Schule. Hierzu kooperieren wir mit ausgewählten Schulen im Nürnberger Stadtgebiet.

Detailliertere Angaben zu den Kursen, Anmeldebedingungen etc. finden Sie hier auf den Homepage der Schulförderkurse.

Weiteres Informationsmaterial wie Faltblätter, Broschüren, Organigramme etc. finden Sie in unserer Download-Bibliothek. Drücken Sie einfach auf die Download-Schaltfläche in der rechten Spalte.

Zur Geschichte
1974: Gründung der „Begleitenden Schulförderkurse für Arbeiterkinder“ durch die Aktionsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen in der Evang.-Luth. Kirche in Bayern (afa). Die afa sah damals die Notwendigkeit, Kindern aus finanziell schwachen oder benachteiligten Familien in der Südstadt Hilfe bei den Hausaufgaben zu geben. Daraus entwickelte sich Schritt für Schritt die gezielte Förderung für den Hauptschulabschluss. 1986 übergab die afa die Schulförderkurse an die Stadtmission Nürnberg. Der Fokus wanderte immer stärker auf den Lernstoff – die ursprünglich damit verbundene Aufarbeitung familiärer Gegebenheiten nahm weniger Raum ein. Aber auch heute haben die Lehrerinnen und Lehrer ein offenes Ohr für die Probleme ihrer „Kids“.

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende - Vielen Dank!

Spendenkonto
Stadtmission Nürnberg e.V.
IBAN: DE71 5206 0410 1002 5075 01
BIC: GENODEF1EK1
Evangelische Bank eG

Bitte geben Sie als Verwendungszweck "Schulförderkurse" und Ihre vollständige Anschrift an.

Wenn Sie online spenden möchten, klicken Sie das gelbe Online-Spendenfeld unten rechts an.

Gefördert von:

Kontakt

Schulförderkurse im Südstadtforum Service & Soziales
Vorbereitung von Schülerinnen und Schülern der 9. und 10. Klasse auf den qualifizierenden Abschluss der Mittelschule ("Quali") und den mittleren Schulabschluss an der Mittelschule ("M-Zug")

Zu unserem Download-Archiv

Können wir Ihnen weiterhelfen?
Tel. (0911) 35 05 0
E-Mail:  info@stadtmission-nuernberg.de

Akute Probleme? Hier gehts direkt zur

 Krisen- und Nothilfe