Pressemeldungen
27. November 2017

HIV und Reisen: Infostand der AIDS-Beratung Mittelfranken am Flughafen Nürnberg zum Welt-AIDS-Tag 2017

Vom 27. November bis einschließlich 03. Dezember 2017 ist die AIDS-Beratung Mittelfranken mit ihrem Informationsstand rund um das Thema HIV und Reisen vor der Sicherheitskontrolle am Flughafen Nürnberg präsent.

Interessierte Reisende und Besucher des Flughafens können sich dort über HIV und AIDS sowie über andere sexuell übertragbare Erkrankungen, aber auch über die Ausbreitung der HIV-Infektion in ihrem Zielland informieren. Informationen rund um den HIV-Test werden zur Verfügung gestellt.

Der Stand ist zu folgenden Zeiten mit fachkundigem Personal besetzt:

27. November: 10.30 – 12.00 Uhr28. und 29. November:  16 – 18 Uhr30. November und 01. Dezember: 20 – 22 Uhr

Auch außerhalb dieser Zeiten können Informationsmaterialien und Kondome mitgenommen werden.

Ziel ist es, Reisende daran zu erinnern, dass HIV/ AIDS trotz guter Behandlungsmöglichkeiten eine chronische und schwere Erkrankung ist, vor der man sich auch schützen kann, ohne auf Sex zu verzichten. Oder, wie ein betroffener Klient sagte, der sich auf einer Fernreise angesteckt hat: „Hätte ich an HIV gedacht, hätte ich ein Kondom benutzt“.
Mehr lesen!



 
16. November 2017

Spendenaktion „Erste Hilfe gegen Armut“ gestartet

Mit ihrer Spendenaktion „Erste Hilfe gegen Armut“ wirbt die Stadtmission Nürnberg um Unterstützung für mittellose Nürnbergerinnen und Nürnberger. „Wir brauchen alle Bürger dieser Stadt, denen es besser geht, um immer mehr verarmten Menschen helfen zu können“, so Vorstandssprecherin Gudrun Dreßel beim Pressegespräch am Donnerstag.
Mehr lesen!



 
15. November 2017

Telefonseelsorge Nürnberg braucht neue Ehrenamtliche

Neuer kostenloser Ausbildungskurs startet im Februar – ein Teilnehmer berichtet
Mehr lesen!



 
09. November 2017

Fachtag zur Interkulturellen Öffnung 2017

„Wie gelingt / funktioniert Integration?“ So lautete der Titel des diesjährigen Fachtages für interkulturelle Öffnung am 9. November im Frauenwerk Stein.

Die Vortrags- und Diskussionsthemen betrachteten u.a. internationale Modelle der Einwanderungsgesellschaften, beleuchteten Kulturen von Einwanderern in der neuen Heimat und stellten die Frage nach Toleranz z.B. zwischen Christen und Muslimen.

Die Dozent/innen vom Regensburger Institut für Kooperationsmanagement, Personal- und Organisationsentwicklung (IKO) - Diplom-Psychologin Heike Abt, Diplom-Psychologin Ulrike de Ponte sowie Dr. Abbas Amin - referierten in Anlehnung an aktuellste Forschungsergebnisse. Ihre Zuhörer/innen profitierten zudem von praxisnahen Methoden für die eigene Situation oder Arbeit.

Weitere Informationen zu IKO unter  www.iko-consult.com
Mehr lesen!



 
08. November 2017

Armutsdiskurs anregen - ziviles Engagement mobilisieren: Stadtmissions-Stiftung initiiert „Forum soziale Stadt“

Zu ihrem 10. Jubiläum hatte die Stiftung HILFE IM LEBEN am gestrigen Abend zum ersten „Forum soziale Stadt“ ins Nürnberger Grand Hotel eingeladen. Mit der Initiative will sie das bürgerschaftliche Engagement in Nürnberg mobilisieren. Oberbürgermeister Ulrich Maly unterstützte den Vorstoß.
Mehr lesen!



 
25. Oktober 2017

Stadtmission gewinnt vdek-Zukunftspreis für SAM-Projekt

Projekt für Pflege und Suchthilfe ausgezeichnet
Mehr lesen!



 
25. Oktober 2017

Bundesmodellprojekt für Demenzbetroffene läuft aus

Zwei Jahre lang waren die „Lokalen Allianzen für Menschen mit Demenz“ in Buchenbühl und Ziegelstein aktiv. Jetzt läuft die Bundesförderung für die Aktionsbündnisse aus. Ein Malkurs für Demenzerkrankte und ihre Angehörigen wird die letzte Veranstaltung sein.


Mehr lesen!



 
25. Oktober 2017

Frau Schuster fühlt professionell mit

Seelsorge-Ausbildung für Ehren- und Hauptamtliche
Mehr lesen!



 
17. Oktober 2017

Eine Kirche voller Helfer

Bei ihren Ehrenamtlichen, Spenderinnen, Mitgliedern und Mitarbeitenden bedankte sich die Stadtmission auch in diesem Jahr mit einem außergewöhnlichen Konzert. Es spielte das Harfen-Marimba-Trio „harfussion“.
Mehr lesen!



 
17. Oktober 2017

Neues Karl-Heller-Stift feiert Richtfest

Meilenstein in Röthenbach a.d.Pegnitz erreicht
Mehr lesen!



 
Treffer 1 bis 10 von 70
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>
Zu unserem Download-Archiv

Können wir Ihnen weiterhelfen?
Tel. (0911) 35 05 0
E-Mail:  info@stadtmission-nuernberg.de

Akute Probleme? Hier gehts direkt zur

 Krisen- und Nothilfe