Arbeit und Beschäftigung

Der Wunsch nach einer befriedigenden Arbeit oder Beschäftigung ist für die meisten Menschen eines der wichtigsten Ziele im Leben. Für Menschen mit einer seelischen Erkrankung ist es oft sehr schwer, im sogenannten Ersten Arbeitsmarkt eine passende Tätigkeit zu finden. Hier  bietet die Stadtmission Nürnberg eine Vielzahl unterschiedlicher Arbeits- und Beschäftigungsmöglichkeiten.

Ob in den allerhand-Gebrauchtwarenläden, bei der DAMUS gGmbH, der Therapeutischen Werkstatt, der ERPEKA gGmbH, dem Integrationsfachdienst,den Oasen oder bei der CHANCEN gemeinnütziger Gastronomiebetrieb GmbH – die Arbeits- und Beschäftigungsangebote sind abwechselungsreich und auf die besonderen Bedürfnisse für Menschen mit einer seelischen Erkrankung ausgerichtet.

Eine vollständige Auflistung aller Arbeits-, Qualifizierungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten für Menschen mit einer seelischen Erkrankung finden Sie hier.

Zu unserem Download-Archiv

Können wir Ihnen weiterhelfen?
Tel. (0911) 35 05 0
E-Mail:  info@stadtmission-nuernberg.de

Akute Probleme? Hier gehts direkt zur

 Krisen- und Nothilfe