Spenden und Helfen

Ihre Hilfe für Menschen in Not

Seit ihrer Gründung im Jahr 1885 macht sich die Stadtmission Nürnberg – das Diakonische Werk der evangelischen Kirche in Nürnberg – für benachteiligte Menschen stark. Bedürftige Kinder und Familien, seelisch erkrankte, obdachlose oder auch alte Menschen kommen auf uns zu und bitten um Hilfe. Mit 49 Einrichtungen, 1.100 haupt- sowie rund 400 ehrenamtlichen Mitarbeitenden helfen wir jedes Jahr rund 20.000 Menschen in und um Nürnberg. Unsere Hilfe und Zuwendung gilt all jenen, die sich in einer persönlichen, familiären oder finanziellen Notlage befinden.

Sie können uns hierbei in vielfältiger Form unterstützen. Durch  Spenden ehrenamtliche Mitarbeit oder Zuwendungen für unsere  Stiftung HILFE IM LEBEN. Wenn Sie bereits eine Stiftung gegründet haben oder dieses möchten, beraten wir Sie gern dabei und helfen Ihnen bei der Verwaltung.

Darüber, was und auch wie Sie uns dabei helfen können, armen, einsamen oder hilfsbedürftige Menschen neuen Lebensmut zu schenken, erfahren Sie auf den folgenden Seiten.

Ihr Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Thema „Spenden“ ist Jochen Nußbaum. Er gibt Ihnen gerne Auskunft!

Informationsmaterial wie Faltblätter, Broschüren, Organigramme etc. finden Sie in unserer Download-Bibliothek. Klicken Sie einfach die Download-Schaltfläche in der rechten Spalte an.

Kontakt

Spenden und Helfen

Spendenkonto

Stadtmission Nürnberg e.V.
IBAN: DE71 5206 0410 1002 5075 01
BIC: GENODEF1EK1
Evangelische Bank eG


Bitte Verwendungszweck (z.B. Einrichtung oder Spendenprojekt) und Ihre Adresse angeben.

Zu unserem Download-Archiv

Können wir Ihnen weiterhelfen?
Tel. (0911) 35 05 0
E-Mail:  info@stadtmission-nuernberg.de

Akute Probleme? Hier gehts direkt zur

 Krisen- und Nothilfe