Zentralstelle für Strafentlassenenhilfe

Beratungsstelle für Haftentlassene, die in Nürnberg wohnen oder wohnen wollen

Die Zentralstelle für Strafentlassenenhilfe (ZfS) ist die richtige Adresse für alle Fragen und Schwierigkeiten von straffällig gewordenen Menschen, besonders für inhaftierte oder gerade aus der Haft entlassene Frauen und Männer. Dabei ist die Zuständigkeit regional geregelt: Die ZfS kann für Menschen tätig werden, die in Nürnberg wohnen oder vor ihrer Inhaftierung in Nürnberg gewohnt haben.

Die Träger der Zentralstelle für Strafentlassenenhilfe sind:

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der ZfS besuchen Strafgefangene in der JVA Nürnberg und in einigen anderen nordbayerischen Haftanstalten und beantworten schriftliche Anfragen zur Entlassungsvorbereitung. 

Sie helfen bei Fragen rund um die Haft:

  • Was müssen Sie beachten,
  • was sollten Sie regeln, ...
  • ...wenn Sie eine Ladung zum Strafantritt erhalten?
  • Wie können Sie Ihre Entlassung vorbereiten,
  • was können sie bereits während der Haft regeln, ...
  • ...wenn Sie bereits in Haft sind?
  • Was müssen Sie klären,
  • wo erhalten Sie Unterstützung, ...
  • ...wenn Sie aus der Haft entlassen wurden?

Sie beraten und unterstützen nach der Haftentlassung unter anderem bei:

  • Behördenkontakten
  • finanziellen Schwierigkeiten
  • Unterkunfts- und Wohnungssuche
  • Bewältigung von Suchtproblemen und Konflikten
  • der Arbeitsplatzsuche
  • und informieren Sie über weitere Hilfsangebote.

Sie arbeiten nach den Prinzipien der Freiwilligkeit und Verschwiegenheit.

Informationsmaterial wie Faltblätter, Broschüren, Organigramme etc. finden Sie in unserer Download-Bibliothek. Klicken Sie einfach die Download-Schaltfläche in der rechten Spalte an.

Unterstützen Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende - Vielen Dank!

Spendenkonto
Stadtmission Nürnberg e.V.
IBAN: DE71 5206 0410 1002 5075 01
BIC: GENODEF1EK1
Evangelische Bank eG

Bitte geben Sie als Verwendungszweck "ZFS" und Ihre vollständige Anschrift an.

Wenn Sie online spenden möchten, klicken Sie das gelbe Online-Spendenfeld unten rechts an.

Kontakt

Zentralstelle für Strafentlassene (ZfS)

Zu unserem Download-Archiv

Können wir Ihnen weiterhelfen?
Tel. (0911) 35 05 0
E-Mail:  info@stadtmission-nuernberg.de

Akute Probleme? Hier gehts direkt zur

 Krisen- und Nothilfe