Start des Elternkurses „wiege - wir eltern geben geborgenheit“ am Sonntag, 22. Juli 2018

Kurs zur Förderung einer sicheren Bindung zwischen Eltern und Baby für werdende Eltern mit dem Geburtstermin ihres Babys im September/Oktober 2018

Der Elternkurs „wiege“ zur Förderung einer sicheren Bindung zwischen Eltern und Baby ist ein gemeinsames Angebot der Erziehungs-, Paar- und Lebensberatung und der staatl. anerkannten Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen und Sexualberatung.

Mit insgesamt 6 Sonntagstreffen à 5 Stunden und Einzelgesprächen begleiten wir werdende Eltern während der Schwangerschaft und im 1. Lebensjahr ihres Babys.

In den Kursen vermitteln wir Informationen über Bindung und Feinfühligkeit und ermöglichen den Austausch mit anderen Eltern. Einzelgespräche dienen dazu, eigene Bindungserfahrungen und die neue Elternrolle zu reflektieren.

wiege-Kurse helfen, Sicherheit im Umgang mit dem Baby zu entwickeln, feinfühlig, prompt und angemessen auf die Signale des Kindes zu reagieren.
Je früher und je besser das Zusammenspiel zwischen Eltern und Baby klappt, desto sicherer wird die Bindung sein, die das Baby zu Mutter und Vater entwickelt.
Das ist die beste Basis, die Eltern ihrem Kind geben können. Denn sicher gebundene Kinder sind belastbarer, selbstsicherer und sozial kompetenter - ihr Leben lang.

Unser Kursangebot beginnt am 22. Juli 2018 von 10.00 - 15.00 Uhr
in der Krellerstraße 3, Nähe Rathenauplatz
und ist für Eltern gedacht, deren Kind im September/Oktober 2018 zur Welt kommen wird.


Anmeldung über:

Staatlich anerkannte Beratungsstelle für
Schwangerschaftsfragen und Sexualberatung
Krellerstraße 3
90409 Nürnberg
Telefon (0911) 37 654-121
ssb@stadtmission-nuernberg.de


Informationen zum aktuellen Kurs und über weitere wiege-Angebote anderer Träger, finden Sie auf folgendem Flyer:

Meldung vom: 22.07.2018
Zu unserem Download-Archiv

Können wir Ihnen weiterhelfen?
Tel. (0911) 35 05 0
E-Mail:  info@stadtmission-nuernberg.de

Akute Probleme? Hier gehts direkt zur

 Krisen- und Nothilfe