Geschäftsführung (m/w/d) Lernintegration - Heilpädagogische Praxis und Interdisziplinäre Frühförderung

25 - 30 Stunden/Woche, unbefristet, ab sofort

Die Stadtmission Nürnberg e.V. ist ein großer, evangelischer Träger sozialer Einrichtungen in der Metropolregion Nürnberg-Erlangen. Als etabliertes, diakonisches Unternehmen sind wir Teil einer lebendigen Kirche und innovativer Anbieter sozialer Hilfen für Menschen jeder Altersklasse, Konfession und Herkunft (www.stadtmission-nuernberg.de). In unserem Unternehmensverbund beschäftigen wir in 69 professionell geführten Einrichtungen und Diensten sowie 11 Tochtergesellschaften über 1.900 Mitarbeitende.

So können Sie sich einbringen:

  • Souverän führen und steuern Sie das Unternehmen.
  • Sie übernehmen die Personalverantwortung und entwickeln ein interdisziplinäres Team.
  • In Zusammenarbeit mit der pädagogischen Leitung gestalten Sie die strategische Ausrichtung der heilpädagogischen Praxis und der interdisziplinären Frühförderung.
  • Sie setzen die gesetzlichen Anforderungen um und halten Kontakt zu den Kostenträgern.
  • In Ihrer Verantwortung liegen die wirtschaftliche Betriebsführung und das Reporting gegenüber der Gesellschafterin.

Das bringen Sie mit:

  • Sie haben ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, alternativ eine kaufmännische Ausbildung zum Sozialwirt oder eine gleichwertige Ausbildung.
  • Bereits gesammelte Berufserfahrung im Bereich des Sozialwesens erleichtert Ihnen den Einstieg.
  • Sie haben Kenntnisse des SGB IX oder sind bereit, sich diese anzueignen.
  • Für die Position als Geschäftsführung sind Leitungserfahrung, Organisationsgeschickt und Flexibilität gefragt.
  • Unserem kirchlich-diakonischen Auftrag fühlen Sie sich verbunden und vertreten ihn aktiv. Sie sind Mitglied in einer christlichen Kirche (AcK).

Das können Sie von uns erwarten:

  • Auf Sie wartet ein vielseitiger Arbeitsplatz mit großen Gestaltungsspielräumen und sinnstiftenden und zugleich lebensnahen Arbeitsinhalten.
  • Sie übernehmen Verantwortung und haben gleichzeitig Raum, sich individuell weiterzuentwickeln.
  • Die sorgfältige Einarbeitung und regelmäßige Dienstgespräche geben Ihnen Halt und Sicherheit.
  • Sie arbeiten mit einem verlässlichen, kompetenten und erfahrenen Team zusammen.
  • Ihre Vergütung erfolgt nach den Richtlinien der Diakonie AVR-Bayern inkl. Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, familienfreundliche Leistungen, Beihilfe, vermögenswirksame Leistungen, Familienbudget, Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld) und zwei zusätzliche freie Tage.
  • Angebote zur Erhaltung Ihrer Gesundheit, vergünstigte Gesundheitsförderung und die Betreuung durch den Betriebsarzt sind in Ihrem betrieblichen Gesundheitsmanagement enthalten.
  • Durch die Fahrtkostenermäßigung des VGN-Jobtickets kommen Sie vergünstigt an Ihren Arbeitsplatz und Ihre privaten Ziele.

Kontakt

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung schriftlich bis zum 27.09.2021 an:

Stadtmission Nürnberg e. V.
Gabi Rubenbauer
Pirckheimerstraße 16a
90408 Nürnberg
T. (0911) 35 05 - 109

vorstand@stadtmission-nuernberg.de

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise zum Bewerbungsverfahren.

Hilfe im Leben – Stadtmission Nürnberg