Sachbearbeitung Finanzierung (m/w/d) Abteilung Finanzierung

30 - 40 Stunden/Woche, ab sofort, Befristungsgrund: unbefristet

Jetzt direkt bewerben:

Die Stadtmission Nürnberg e.V. ist ein großer, evangelischer Träger sozialer Einrichtungen in der Metropolregion Nürnberg-Erlangen. Als etabliertes, diakonisches Unternehmen sind wir Teil einer lebendigen Kirche und innovativer Anbieter sozialer Hilfen für Menschen jeder Altersklasse, Konfession und Herkunft (www.stadtmission-nuernberg.de). In unserem Unternehmensverbund beschäftigen wir in 70 professionell geführten Einrichtungen und Diensten sowie 11 Tochtergesellschaften über 1.900 Mitarbeitende, sowie 700 Ehrenamtliche.

 

Die Aufgabenbereiche der Abteilung Finanzierung umfassen die Bearbeitung der Entgelte und der Förderungen sowie die Entwicklung der Investitions- und Wirtschaftspläne für die 5-jährige Unternehmensplanung.

So können Sie sich einbringen:

  • Sie bearbeiten Zuschüsse der öffentlichen Hand.
  • Die Bearbeitung von Entgelt- und Pflegesatzanträgen gehört zu Ihren täglichen Aufgaben.
  • Aktiv wirken Sie bei der Wirtschaftsplanung mit.
  • Unterstützend stehen Sie bei der Erstellung von Reports und Kalkulationen zur Seite.
  • Sie arbeiten bei der Weiterentwicklung unseres internen Workflows mit.
  • Mit allen Führungsebenen, Einrichtungen, Fachabteilungen, Kooperationspartnern, Kostenträgern und Behörden arbeiten Sie kompetent zusammen.
  • Sie unterstützen projektbezogen die Abteilungsleitung Finanzierung.

Das bringen Sie mit:

  • Sie können eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung und/oder ein betriebswirtschaftliches Studium vorweisen.
  • Sie bringen solide betriebswirtschaftliche Kenntnisse mit, bevorzugt in der kaufmännischen Kostenrechnung oder im Controlling.
  • Kenntnisse des SGB VIII, SGB XI und SGB XII sind von Vorteil.
  • Sie sind neugierig auf digitale Tools und der Umgang mit Management-Informations-Systemen, Planungs-/Controlling-Programmen und gängigen MS Office-Anwendungen (Excel, Word, PowerPoint, Visio) ist selbstverständlich.
  • Dank Ihrer sorgfältigen, strukturierten und vernetzten Arbeitsweise finden Sie sich schnell in neuen Arbeitsfeldern zurecht.
  • Sie arbeiten gerne im Team, arbeiten organisiert und zeigen Sozialkompetenz. Hierzu gehören zum Beispiel Zuverlässigkeit, Loyalität und Flexibilität.
  • Ein schnelles Auffassungsvermögen, Lernbereitschaft sowie eine dienstleistungsorientierte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab.
  • Unserem diakonischen Auftrag fühlen Sie sich verbunden und tragen diesen gerne mit.

Das können Sie von uns erwarten:

  • Selbstständiges Arbeiten in einem gut funktionierenden Team mit Raum für individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und Wertschätzung Ihrer Arbeit.
  • Aufgrund unseres Gleitzeitmodells können Sie Ihre Arbeit flexibel gestalten.
  • Sie werden in ein aufgeschlossenes kollegiales Team eingebunden, in dem Sie selbstständig arbeiten und mitgestalten können.
  • Neben der praxisnahen Einarbeitung erhalten Sie auch Fortbildungen, die Sie in Ihrem Tun stärken.
  • Ihre Vergütung erfolgt nach den Richtlinien der Diakonie AVR-Bayern inkl. Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, familienfreundliche Leistungen, Beihilfe, vermögenswirksame Leistungen, Familienbudget, Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld) und zwei zusätzliche freie Tage.
  • Angebote zur Erhaltung Ihrer Gesundheit, vergünstigte Gesundheitsförderung und die Betreuung durch den Betriebsarzt sind in Ihrem betrieblichen Gesundheitsmanagement enthalten.
  • Durch die Fahrtkostenermäßigung des VGN-Jobtickets kommen Sie vergünstigt an Ihren Arbeitsplatz und Ihre privaten Ziele.

Kontakt & Bewerben

Wenn Sie neugierig geworden sind, bewerben Sie sich bitte über die unten angegebene E-Mail Adresse bis zum 02.11.2022.

Stadtmission Nürnberg e.V.
Lisa Frimberger
Abteilungsleitung Finanzierung
Pirckheimerstr. 16a
90408 Nürnberg
T. (0911) 3505 117
bewerbung-verwaltung@stadtmission-nuernberg.de

 

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise zum Bewerbungsverfahren.

Hilfe im Leben – Stadtmission Nürnberg