Kinderpfleger/Kinderpflegerin (m/w/d) Integrative Kindertageseinrichtung Röthenbach/Pegnitz

30 Stunden/Woche mit der Option auf Erhöhung, ab dem 15.10.19

Die Stadtmission Nürnberg e.V. ist ein großer, evangelischer Träger sozialer Einrichtungen in der Metropolregion Nürnberg-Erlangen. Als etabliertes, diakonisches Unternehmen sind wir Teil einer lebendigen Kirche und innovativer Anbieter sozialer Hilfen für Menschen jeder Altersklasse, Konfession und Herkunft (www.stadtmission-nuernberg.de). In unserem Unternehmensverbund beschäftigen wir in 69 professionell geführten Einrichtungen und Diensten sowie 11 Tochtergesellschaften über 1.900 Mitarbeitende.

So können Sie sich einbringen:

  • Engagiert übernehmen Sie die pädagogische Betreuung und Förderung der Kinder in einer Krippen- oder Kindergartengruppe.
  • Hierbei arbeiten Sie stets auf Grundlage des BayKiBiG.
  • Sie beteiligen sich an der konzeptionellen Weiterentwicklung der Integrativen Kindertageseinrichtung mit Ihren eigenen Ideen.
  • Im altersgemischten und interdisziplinären Team engagieren Sie sich gerne und zeigen Einsatzbereitschaft.
  • Mit den Eltern arbeiten Sie konstruktiv zusammen, indem Sie diese über die Entwicklung Ihrer Kinder auf dem Laufenden halten.
  • Bei organisatorischen Aufgaben greifen Sie Ihrer Leitung und Ihren Kollegen*innen unter die Arme.

Das bringen Sie mit:

  • Sie haben eine Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten/n Kinderpfleger*in oder eine vergleichbare fachliche Ausbildung.
  • Engagiert und zuverlässig arbeiten Sie mit den Kindern.
  • Auf deren Bedürfnisse können Sie kreativ und flexibel eingehen.
  • Sie sind ein/e Teamplayer*in, arbeiten aber auch gerne eigenverantwortlich und in transparenter Vorgehensweise.
  • Unserem diakonischen Auftrag fühlen Sie sich verbunden und tragen diesen gerne mit.

Das können Sie von uns erwarten:

  • Auf Sie wartet ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld in einem multikulturellen und integrativen Umfeld.
  • Regelmäßige Team- und Dienstgespräche sowie Supervisionen stärken das Team und erleichtern die Zusammenarbeit.
  • Gerade weil die Einrichtung neu gegründet wird, haben Sie den nötigen Gestaltungsspielraum, um das Angebot der Einrichtung weiterzuentwickeln.
  • Ihre Vergütung erfolgt nach den Richtlinien der Diakonie AVR-Bayern inkl. Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, familienfreundliche Leistungen, Beihilfe, vermögenswirksame Leistungen, Familienbudget, Jahressonderzahlung.
  • Angebote zur Erhaltung Ihrer Gesundheit, vergünstigte Gesundheitsförderung und die Betreuung durch den Betriebsarzt sind in Ihrem betrieblichen Gesundheitsmanagement enthalten.
  • Durch die Fahrtkostenermäßigung des VGN-Jobtickets kommen Sie vergünstigt an Ihren Arbeitsplatz und Ihre privaten Ziele.

Kontakt

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung schriftlich bis zum 31.08.2019 an:

Stadtmission Nürnberg e.V. Bereich Kinder- und Jugendhilfe
Frau Rebecca Würstlein
Neumeyerstr. 45, 90411 Nürnberg
T. (0911) 520 10-6000
rebecca.wuerstlein@stadtmission-nuernberg.de 

Hilfe im Leben – Stadtmission Nürnberg