Pflegedienstleiterin/Pflegedienstleiter (m/w/d) Karl-Heller-Stift

40 Std./Woche, ab dem 15.08.20, Befristungsgrund: befristet mit Grund nach §14 Absatz 1 TzBfG: Vetretung in der Elternzeit, Klassifizierungsnr: SNP_KHS_PDL/1

Die Stadtmission Nürnberg Pflege gGmbH versorgt und betreut in drei diakonischen Pflegeeinrichtungen Menschen mit alters- oder krankheitsbedingtem Pflegebedarf. Wir gehören zu den etablierten evangelischen Sozialträgern Stadtmission Nürnberg und Diakonisches Werk Erlangen. Im Verbund dieser beiden großen Träger in der Metropolregion sind in 69 professionell geführten Einrichtungen und Diensten sowie 11 Tochtergesellschaften über 1.900 Mitarbeitende beschäftigt.

Das Karl-Heller-Stift genießt in Röthenbach und Umgebung einen sehr guten Ruf für menschlich zugewandte und fachlich kompetente Pflege, insbesondere durch eine ausgezeichnete Betreuung für Menschen mit Demenz und ein vorbildliches Qualitätsmanagement. Unsere Mitarbeitenden erfüllen die individuellen Wünsche an das Leben im Alter. Wir schaffen einladende Lebensmöglichkeiten und bieten somit interessante und zukunftssichere Arbeitsplätze an. Unser neu gebautes, modernes und barrierefreies Haus bietet Ihnen optimale Arbeitsbedingungen.

So können Sie sich einbringen:

  • Als Pflegedienstleitung sorgen Sie für den reibungslosen Betrieb, haben Budgetverantwortung und erfüllen die Qualitätsstandards
  • Bei uns steht der Klient im Mittelpunkt sowie der wertschätzende Umgang mit diesem. Dies leben Sie und unser Team und stellen zudem eine aktivierende und rehabilitierende Pflege am Klienten sicher
  • Sie haben Interesse und Freude an einer teamorientierten und situativen Mitarbeiterführung
  • Für eine optimale Personaleinsatzplanung und effiziente Einsatztourenplanung erstellen Sie Dienst- und Tourenpläne unter Berücksichtigung der Mitarbeitendenwünsche
  • Sie tätigen Erstbesuche und erstellen Leistungsplanungen und -abrechnungen
  • Sie haben Freude an der Kontaktpflege zu Angehörigen, Ärzten und externen Diensten
  • Sie arbeiten mit daran, dass das bestehende QM-System umgesetzt und kontinuierlich weiterentwickelt wird
  • Sie schaffen und leben klare und effiziente Strukturen und Abläufe

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossenes Studium des Pflegemanagement oder eine abgeschlossenen Ausbildung in der Alten- oder Krankenpflege mit Zusatzausbildung zur verantwortlichen Pflegefachkraft nach §71 SGB XI
  • Leitungserfahrung nach Möglichkeit in der ambulanten Altenpflege
  • Sicheres und kundenorientiertes Auftreten
  • Organisationsstärke, Durchsetzungsvermögen und Kooperationsfähigkeit
  • Unserem kirchlich-diakonischen Auftrag fühlen Sie sich verbunden und tragen diesen gerne mit und vertreten ihn aktiv. Sie sind Mitglied in einer christlichen Kirche (AcK)

Das können Sie von uns erwarten:

  • Eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit
  • Einbindung in ein aufgeschlossenes, motiviertes und kollegiales Team, in dem Sie selbstständig arbeiten und mitgestalten können
  • Praxisnahe Einarbeitung sowie interne und externe Fortbildungen
  • Vergütung nach AVR-Tarif der Diakonie incl. Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, familienfreundliche Leistungen, Beihilfe, Vermögenswirksame Leistungen, Familienbudget, Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld) und zwei zusätzliche Urlaubstage
  • Angebote zur Erhaltung Ihrer Gesundheit, vergünstigte Gesundheitsförderung und Betreuung durch unseren Betriebsarzt
  • Fahrtkostenermäßigung für ein VGN-Jobticket

Kontakt

Wenn Sie neugierig geworden sind, bewerben Sie sich bitte bis 30.06.2020 über unser Onlineportal.

Stadtmission Nürnberg Pflege gGmbH

Einrichtungsleiterin Karl-Heller-Stift

Ursula Esslinger

Werner-von-Siemens-Allee 36

90552 Röthenbach a. d. Pegnitz

0911 37679913

ursula.esslinger@stadtmission-nuernberg.de

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise zum Bewerbungsverfahren.

Jetzt bewerben

Bewerben Sie sich bitte über das Bewerbungsportal unter nachfolgendem Link:

Jetzt bewerben!

Hilfe im Leben – Stadtmission Nürnberg