Einrichtungsleitung (m/w/d) Integrative Kindertageseinrichtung Röthenbach/Pegnitz

40 Stunden/Woche, ab dem 01.07.19

 

Die Stadtmission Nürnberg e.V. ist ein großer diakonischer Träger sozialer Einrichtungen in der Metropolregion Nürnberg. Als etabliertes, diakonisches Unternehmen sind wir Teil einer lebendigen Kirche und innovativer Anbieter sozialer Hilfen für Menschen jeder Altersklasse, Konfession und Herkunft (www.stadtmission-nuernberg.de)

In unserem Unternehmensverbund beschäftigen wir in 67 professionell geführten Einrichtungen und Diensten sowie 11 Tochtergesellschaften über 1.700 Mitarbeitende.

So können Sie sich einbringen:

  • Leitung, Organisation und konzeptionelle Entwicklung der Kindertageseinrichtung mit vorerst ab September 2019 einer Krippengruppe und zwei Kindergartengruppen (Ausweitung auf vier Kindergartengruppen und zwei Krippengruppen nach Fertigstellung des Neubaus voraussichtlich ab September 2020)
  • Vertretung gegenüber Auftraggebern*innen, Aufsichtsbehörden, Kooperationspartnern*innen sowie der (Fach)-Öffentlichkeit
  • Personalführung und Haushaltsverantwortung
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Elternbeirat und Eltern
  • Fachliche Entwicklung der gesamten Einrichtung

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Sozialpädagogin/Sozialpädagogen B.A./Diplom (m/w/d) oder zur/zum Sozialarbeiterin/Sozialarbeiter (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung
  • Ausgewiesene Fachkenntnisse und Methodenkompetenz in der frühkindlichen und vorschulischen Bildung, Förderung und Betreuung
  • Mehrjährige Berufs- und Leitungserfahrung
  • Kenntnisse in wirtschaftlicher Betriebsführung und Arbeitsrecht
  • Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsfähigkeit und Fähigkeit zum strategischen Denken
  • Kommunikative Persönlichkeit
  • Unserem kirchlich-diakonischen Auftrag fühlen Sie sich verbunden und vertreten ihn aktiv. Sie sind Mitglied in einer christlichen Kirche (AcK).

Das können Sie von uns erwarten:

  • Interessante und anspruchsvolle Aufgabe mit Gestaltungsspielräumen
  • Interne und externe Fortbildung und Supervision
  • Vergütung nach AVR Bayern
  • Hohe Sensibilität für Belange des Kinderschutzes
  • Vergütung nach AVR-Bayern inklusive Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, familienfreundliche Leistungen, Beihilfe, VWL, Jahresonderzahlung und zwei zusätzliche freie Tage
  • Fahrtkostenermäßigung durch ein Jobticket beim VGN

Kontakt

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung schriftlich bis zum 20.04.2019 an:

Stadtmission Nürnberg e.V.
Kinder- und Jugendhilfeverbund Martin-Luther-Haus

Frau Margit Buhl

Neumeyerstraße 45, 90411 Nürnberg

T. (0911) 520 10 6000

margit.buhl@stadtmission-nuernberg.de 

Hilfe im Leben – Stadtmission Nürnberg