Pflegefachkraft (m/w/d) Hephata

35 - 40 Stunden/Woche, ab sofort, Befristungsgrund: unbefristet, Klassifizierungsnr: SNP_HEP_PFK/1

Die Stadtmission Nürnberg Pflege gGmbH versorgt und betreut in drei diakonischen Pflegeeinrichtungen Menschen mit alters- oder krankheitsbedingtem Pflegebedarf. Wir gehören zu den etablierten evangelischen Sozialträgern Stadtmission Nürnberg und Diakonisches Werk Erlangen. Im Verbund dieser beiden großen Träger in der Metropolregion sind in 67 professionell geführten Einrichtungen und Diensten sowie 11 Tochtergesellschaften über 1.700 Mitarbeitende beschäftigt.

Das Pflegezentrum Hephata bietet verschiedene Lebensräume für 149 pflegebedürftige Menschen. Ein eigener Wohnbereich für jüngere Erwachsene und ein beschützender gerontopsychiatrischer Bereich für ältere Menschen mit Demenz sowie drei weitere Pflegebereiche zeichnen das Profil des Pflegezentrums. Das moderne Gebäude am Rande des Nürnberger Stadtteils Ziegelstein bietet seinen Mitarbeitenden einen idealen Arbeitsplatz mit Entfaltungsmöglichkeiten. Gemeinschaft, menschliche Nähe und Verständnis – damit begegnen wir unseren Bewohner*innen und unseren Mitarbeitenden.

So können Sie sich einbringen:

  • Betreuung, Begleitung und direkte Pflege unserer Bewohner/-innen
  • Erstellung von Pflegeanamnesen und Erstellung der Pflegeplanung
  • Mitwirkung an der Qualitätssicherung und Weiterentwicklung sowie Umsetzung der aktuellen fachlichen Leitlinien und Standards
  • Kontakt und Begleitung der Angehörigen unserer Bewohner/-innen

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossene qualifizierte Berufsausbildung der Altenpflege oder Gesundheits- und Krankenpflege
  • wir freuen uns über besondere Kenntnisse und/ oder Zusatzqualifikationen
  • Freude am Umgang mit pflegebedürftigen alten Menschen
  • Sensibilität und Engagement für die Belange unserer Bewohner/-innen und Respekt vor ihrer Selbstbestimmung
  • Spaß an der Arbeit in einem modernen Umfeld mit unterschiedlichen Wohn- und Versorgungsangeboten
  • Team-, Organisations-, und Kooperationsfähigkeit
  • eigenverantwortliches Handeln innerhalb des Teams
  • Interesse an Fortbildung und Supervision
  • unserem diakonischen Auftrag fühlen Sie sich verbunden und können diesen mittragen

Das können Sie von uns erwarten:

  • eine verantwortungsvolle, herausfordernde und vielseitige Aufgabe mit Raum für individuelle Entwicklungsmöglichkeiten und Wertschätzung ihrer Arbeit
  • geregelte Arbeitszeitgestaltung nach Dienstplan
  • Einbindung in ein aufgeschlossenes kollegiales Team, in dem Sie selbstständig arbeiten und mitgestalten können
  • praxisnahe Einarbeitung inkl. interner und externer Fortbildungen und Supervision
  • Vergütung nach AVR-Tarif der Diakonie inklusive Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, familienfreundliche Leistungen, Beihilfe, Vermögenswirksame Leistungen, Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld) und zwei zusätzliche Urlaubstage
  • Angebote zur Erhaltung Ihrer Gesundheit, vergünstigte Gesundheitsförderung und Betreuung durch unseren Betriebsarzt
  • Fahrtkostenermäßigung durch Jobticket für den VGN

Kontakt

Wenn Sie neugierig geworden sind, bewerben Sie sich bitte bis 31.12.2019 über unser Onlineportal.

 

Andrew Scheffel

Einrichtungsleiter Pflegezentrum Hephata

Neumeyerstraße 31

90411 Nürnberg

0911 23981133

 

Jetzt bewerben

Bewerben Sie sich bitte über das Bewerbungsportal unter nachfolgendem Link:

Jetzt bewerben!

Hilfe im Leben – Stadtmission Nürnberg