Seniorennetzwerke St. Johannis und Ziegelstein & Buchenbühl

Corona-Informationen

2 - G - Regel in den Seniorennetzwerken

Um die Sicherheit für die Besucher*innen und die Mitarbeitenden zu gewährleisten, haben wir uns dazu entschlossen, dass in unseren beiden Seniorennetzwerken St. Johannis sowie Ziegelstein & Buchenbühl bei allen Veranstaltungen und Besuchen wie z. B. Beratungstermine  ab sofort die 2 G- Regel gilt.
Wir bitten Sie, bei allen Besuchen Ihren Impf- oder Genesenennachweis bereit zu halten!

Sollten Sie einen Informations- oder Beratungstermin wünschen und diesen Nachweis nicht erbringen können, so bieten wir Ihnen gerne telefonische Beratungen an.
Bitte vereinbaren Sie dazu einen Termin:

  • Andrea Zink-Hirsch, Seniorennetzwerke St. Joahnnis sowie Ziegelstein & Buchenbühl, T. (0911) 21 759 - 25
  • Sekretariat, Sibylle Faber, T. (0911) 21 759 - 23

Wir bedanken uns bei Ihnen für Ihr Verständnis und Ihre Mithilfe!

Ihr Team des Seniorenzentrums

Stand: 06.12.2021

Wir bieten Ihnen jedoch weiter die Möglichkeit zu persönlichen Beratungsgesprächen an.
Bitte beachten Sie dazu jedoch folgende Punkte:

  • In den Seniorennetzwerken St. Johannis sowie Ziegelsteinn & Buchenbühl  gilt die 2 G-Regel. Das bedeutet, Sie müssen vollständig geimpft oder genesen sein und dies nachweisen können.
  • Beratungstermine sind nur nach vorheriger Anmeldung möglich.
  • Die Hygienerichtlinien sind zwingend einzuhalten.
  • Dazu gehört u.a. die Wahrung der Abstandsregeln, das Tragen einer FFP2-Maske und die Händedesinfektion.

Selbstverständlich stehen wir Ihnen auch weiter für telefonische Beratungen und per E-Mail zur Verfügung!

Stand: 06.12.2021

Für weitere Informationen und zur Anmeldung  erreichen sie unstelefonisch und per E-Mail.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Team des Seniorenzentrums

Stand: 08.12.2020

Überblick

Nützliche Links & Downloads

Gut vernetzt im eigenen Viertel

Eigentlich haben ältere Menschen in der Stadt alles, was sie brauchen – wenn nicht der Bäcker ums Eck schließen würde oder der Hausarzt ein paar Straßen weiter ziehen würde. Seniorennetzwerke sorgen dafür, dass die Angebote für Senioren*innen bestehen bleiben und aufeinander abgestimmt werden. Egal ob Gesundheit, Informationsdienste oder Freizeitgestaltung: Durch die Seniorennetzwerke können Menschen auch im hohen Alter am Leben im Stadtteil teilhaben. Ihre Lebensqualität verbessert und verlängert sich und sie bleiben länger selbstständig.

Die Stadtmission Nürnberg ist in Kooperation mit dem Seniorenamt der Stadt Nürnberg Träger von 2 Seniorennetzwerken:

Aktuelle Nachrichten alle anzeigen

Seniorennetzwerk St. Johannis

Andrea Zink-Hirsch Ansprechpartnerin und Koordinatorin

Burgschmietstraße 4
90419 Nürnberg

(0911) 217 59 – 25

andrea.zink-hirsch@stadtmission-nuernberg.de

Wir brauchen Ihr Einverständnis!

Wir benutzen Drittanbieter, um Kartenmaterial einzubinden. Diese können persönliche Daten über Ihre Aktivitäten sammeln. Bitte beachten Sie die Details und geben Sie Ihre Einwilligung.

powered by Usercentrics Consent Management Platform

Seniorennetzwerk Ziegelstein und Buchenbühl

Andrea Zink-Hirsch Ansprechpartnerin und Koordinatorin

Bierweg 33
90411 Nürnberg

(0911) 953 454 40

andrea.zink-hirsch@stadtmission-nuernberg.de

 

Sprechzeiten:
Donnerstag 10.00 Uhr – 14.00 Uhr
in der Pfarrei St. Georg 

Unterhaltungs- und Informationsveranstaltungen:
Kulturladen Ziegelstein
Ziegelsteinstraße 104
90411 Nürnberg

 

Förderer und Partner

Hilfe im Leben – Stadtmission Nürnberg