Quali-Kurse

Überblick


Jahreskurse

Am besten fährst Du, wenn Du Dich ohne großen Stress jede Woche auf die Abschlussprüfungen vorbereitest. Dazu sind die Jahreskurse die erste Wahl.

Im Quali-Jahreskurs übst Du den gesamten Quali-Stoff in den drei Hauptfächern: Deutsch, Mathematik und Englisch.

Es gibt auch Jahreskurse mit der Fächerkombination Deutsch als Zweitsprache (DaZ) und Mathematik.

Frage, so oft Du willst, bis Du es verstanden hast! Du bleibst immer am Ball und kannst es Dir sparen, kurz vor den Prüfungen wie wahnsinnig Tag und Nacht zu büffeln. Außerdem: Lernen mit neuen Leuten und Lehrern macht oft mehr Spaß, als in der eigenen Klasse.


Halbjahreskurse

Es läuft eigentlich ganz gut an der Schule, alles im grünen Bereich. Alles? Naja, fast alles!

Welches ist Dein Sorgenkind? Mathematik, Deutsch, Deutsch als Zweitsprache (DaZ) oder vielleicht Englisch? Irgendwie kriegst Du das schwerer in den Kopf als die anderen Fächer? Wenn das nicht wäre, hättest Du einen super Schnitt oder eine gute Chancen auf den Quali?

Dann sind die Halbjahreskurse das Richtige für Dich: Ab Februar konzentrierst Du Dich drei Stunden in der Woche auf Dein Problemfach.


Ferienkurse

Du bist mit Deinen Noten eigentlich ganz zufrieden und kommst gut im Unterricht mit. Aber Du möchtest Dich gezielt auf das, was kommt, vorbereiten? Und das am liebsten geballt in den Ferien?

Kein Problem: Die Ferienkurse in den Oster- und Pfingstferien sind wie für Dich gemacht! An jeweils 7 Tagen in den Ferien arbeitest Du intensiv auf die Prüfungen hin.

Bitte beachte: Aus organisatorischen Gründen kannst Du bei den Osterkursen höchstens 2 verschiedene Kurse besuchen.

Kontakt

Herbert Biebl Leitung

Siebenkeesstraße 4
90459 Nürnberg

(0911) 239 827 – 31
(0911) 239 827 – 27

herbert.biebl@stadtmission-nuernberg.de

Hilfe im Leben – Stadtmission Nürnberg