Hauswirtschaftshilfe (m/w/d) Diakonie Sophienstraße

Mini Job bis 9,00 Std./w, ab sofort, Befristungsgrund: unbefristet, Klassifizierungsnr: DEPF_SOP_HWH/1, Zusatzqualifikation: Die Stelle bezieht sich auf Mini Job, Tätigkeitsbereich ist Wäscherei, von Montag bis Freitag ab 13.00 Uhr.

Jetzt direkt bewerben:

Die Diakonie Erlangen Pflege gGmbH versorgt und betreut in ihren diakonischen Pflegeeinrichtungen Menschen mit alters- oder krankheitsbedingtem Pflegebedarf. Wir gehören zu den etablierten evangelischen Sozialträgern Stadtmission Nürnberg und Diakonisches Werk Erlangen. Im Verbund dieser beiden großen Träger in der Metropolregion sind in 70 professionell geführten Einrichtungen und Diensten sowie 11 Tochtergesellschaften über 1.900 Mitarbeitende und 700 Ehrenamtliche beschäftigt.

Die Diakonie Sophienstraße bietet rund 130 älteren Menschen in drei Wohnbereichen und im Betreuten Wohnen ein schützendes und liebevolles Zuhause. Bei uns arbeiten derzeit rund 70 Mitarbeitende in der Pflege, Verwaltung und der sozialen Betreuung. Das respektvolle und persönliche Miteinander stärkt nicht nur unsere Bewohner*innen, sondern auch unsere Mitarbeitenden.

So können Sie sich einbringen:

  • In der hauseigenen Verteilerwäscherei kümmern Sie sich um die Ver- und Entsorgung von hauseigner Wäsche und der Wäsche unserer Bewohner*innen.
  • Bei Bedarf waschen Sie kleine Mengen Flachwäsche (z.B. Vorhänge).
  • Sie kümmern sich um die Kennzeichnung der Bewohner*innenwäsche und tätigen kleinere Reparaturen.
  • Sie halten zuverlässig die Hygienestandards ein und bearbeiten die dazugehörigen Dokumentationen zur Qualitätssicherung.
  • Sie übernehmen die Annahme, Lagerung, Verteilung und Bestellung von Reinigungs- und Desinfektionsmitteln sowie von sonstigen hauswirtschaftlichen Materialien.
  • Bei Bedarf unterstützen Sie bei Veranstaltungen und Festen in der Einrichtung.
  • Sie halten Kontakt zu den Pflegeteams, zur externen Wäscherei und Hausreinigung.

Das bringen Sie mit:

  • Sie bringen bereits Kenntnisse und Erfahrung im Hauswirtschaftsbereich und/oder der Wäscheversorgung mit.
  • Sie sind hilfsbereit und arbeiten selbstständig.
  • Der Kontakt mit den Senioren*innen bereitet Ihnen Freude.
  • Sie engagieren sich gerne im Team und zeigen Einsatzbereitschaft.
  • Unserem diakonischen Auftrag fühlen Sie sich verbunden und tragen diesen gerne mit.

Das können Sie von uns erwarten:

  • Sie führen eine sinnstiftende Tätigkeit an einem sicheren Arbeitsplatz aus.
  • Auf Sie wartet ein kollegiales und aufgeschlossenes Team.
  • Zusätzlich zu einer praxisnahen Einarbeitung erhalten Sie Fortbildungen. So erhalten Sie den nötigen Wissensstand und können sich weiterentwickeln.
  • Ihre Vergütung erfolgt nach den Richtlinien der Diakonie AVR-Bayern inkl. Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, Beihilfe, vermögenswirksame Leistungen, Familienbudget, Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld) und zwei zusätzliche freie Tagen.
  • Durch verschiedene arbeitnehmer- und familienfreundliche Angebote können Sie Ihr Berufs- und Privatleben gut miteinander vereinbaren.
  • Mit dem JobRad können Sie für sich und Ihre Familie günstig Fahrräder anschaffen.
  • Angebote zur Erhaltung Ihrer Gesundheit, vergünstigte Gesundheitsförderung und die Betreuung durch den Betriebsarzt sind in Ihrem betrieblichen Gesundheitsmanagement enthalten.

Kontakt & Bewerben

Wenn Sie neugierig geworden sind, bewerben Sie sich bitte über die unten angegebene E-Mail Adresse bis zum 29.02.2024.

Diakonie Erlangen Pflege gGmbH

Einrichtungsleitung Diakonie Sophienstraße

Lilia Olenberg

Gebbertstr. 72

91052 Erlangen

T. (09131) 30 89 00

lilia.olenberg@diakonie-erlangen.de

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise zum Bewerbungsverfahren.

Hilfe im Leben – Stadtmission Nürnberg