Beschäftigung im Zuverdienst (Hausdienst, Fahrdienst, Büromanagement) DAMUS gGmbH

450€-Basis, ab sofort

Die DAMUS gemeinnützige GmbH bietet als Inklusionsunternehmen der Stadtmission Nürnberg e.V. Arbeitsplätze für Menschen mit einer Schwerbehinderung oder einer psychischen Erkrankung an und möchte deren Teilhabe am Arbeitsleben fördern.

 

So können Sie sich einbringen:

Hausdienste     

  • Umzüge von Privathaushalten und Gewerbeeinheiten kleiner bis mittlerer Größe
  • Entrümpelungs- und Entsorgungsarbeiten bei Haushaltsauflösungen
  • Instandhaltungsarbeiten und Hausordnungen
  • Grünanlagenpflege und Gartenarbeiten
  • Winterdienst

Fahrdienste    

  • Fahrer- oder Beifahrertätigkeit für die Essensversorgung oder den Personentransport für soziale Einrichtungen
  • Fahrtätigkeit Gabelstapler

Büromanagement

  • Botendienste
  • Postverteilung
  • Archivierungs- und Entsorgungsarbeiten von Akten
  • Lagerung und Ausgabe von Büromaterialien
  • Bestückung der Kopiertechnik
  • Aufbau der Medientechnik für Besprechungen
  • Bewirtschaftung von Besprechungsräumen und Teeküchen

Das bringen Sie mit:

Persönliche Qualifikationen

  • Sie verhalten sich gegenüber Kunden*innen, Vorgesetzten und Arbeitskollegen*innen stets freundlich und angemessen.
  • Ein offenes Miteinander ist uns sehr wichtig. Deshalb können Sie Probleme ansprechen und gehen Konflikten nicht aus dem Weg.
  • Sie sind gerne bereit zur Arbeit im Team und / oder können gut in Alleinarbeit beschäftigt werden
  • Für Sie ist ein wechselnder Einsatz in Arbeitsobjekten mit unterschiedlichen Gegebenheiten vor Ort kein Problem (Haus- und Fahrdienste und / oder Sie können ausschließlich und beständig an einem festen Einsatzort eingesetzt werden (Gebäudereinigung / Büromanagement).
  • Um die jeweiligen Tätigkeiten ausführen zu können, sind Sie körperlich und mental ausreichend belastbar.
  • Nach Ihrer Einarbeitung erledigen Sie Ihre Aufgaben selbstständig und zuverlässig.
  • Sie erscheinen pünktlich zur Arbeit und halten vereinbarte Arbeitszeiten und Pausen ein.
  • Sie melden sich bei Krankheit am 1.Tag ab und legen spätestens am 3. Tag eine Arbeitsun-fähigkeitsbescheinigung vor.
  • Ihre Urlaubszeiten beantragen Sie rechtzeitig und verbindlich. Nach dem Urlaub melden Sie sich zurück zum Dienst.
  • Sie achten auf Ihre Körperhygiene und legen Wert auf ein angemessenes äußeres Erscheinungsbild.

Arbeitsqualifikationen

  • Sie verfügen über praktische Fertigkeiten, Berufserfahrung oder eine Ausbildung im Bereich Gebäudereinigung, Hausdienste, Fahrdienste oder Büromanagement.
  • Sie sind bereit, sich berufliche Fachkenntnisse anzueignen und sich weiter zu entwickeln.
  • Mit den Arbeitsmitteln (Fahrzeuge, Werkzeuge oder Geräte) gehen Sie ordnungsgemäß um und pflegen diese sorgsam. Wir vermitteln Ihnen Arbeitsschutzregeln, die Ihre Gesundheit und die Ihrer Kollegen*innen schützen. Diese Regeln halten Sie jederzeit ein.
  • Von Vorteil, aber nicht Voraussetzung: Sie haben einen Führerschein oder Staplerschein.

Das können Sie von uns erwarten:

  • Sie erwartet ein kollegiales Arbeitsklima in einem motivierten Team aus 95 Mitarbeitenden.
  • Wir legen großen Wert auf eine sozial wertschätzende Unternehmenskultur.
  • Wir arbeiten Sie gründlich ein und bieten Ihnen vielfältige Aufgaben entsprechend Ihrer beruflichen Qualifikation und Erfahrung sowie Ihrer persönlichen Motivation
  • Bei uns können Sie Ihre Fähigkeiten schrittweise entwickeln. Wir begleiten Sie dabei. Zum Beispiel fördern wir Ihre fachlichen Kenntnisse. Durch Ihre Tätigkeit gewinnen Sie Selbstvertrauen und psychische Stabilität.
  • Der betriebliche Sozialdienst steht Ihnen zur Seite, wenn Sie persönliche Unterstützung brauchen oder vor einer beruflichen Herausforderung stehen.
  • Sie besetzen einen sicheren und attraktiven Arbeitsplatz im Inklusionsunternehmen
  • Sie gehen ein unbefristetes Beschäftigungsverhältnis mit bis zu 10 Wochenstunden ein.
  • Sie werden mindestens nach gesetzlichem oder tariflichem Mindestlohn vergütet.
  • Durch geregelte Arbeitszeiten vorwiegend von Montag – Freitag können Sie Familie, Freizeit und Beruf  gut miteinander vereinbaren.
  • Sie haben Anspruch auf mindestens 25 Tage Urlaub und Zusatzurlaub bei gegebener Schwerbehinderung.

 

Wichtige Hinweise:

  • Bitte benennen Sie in Ihrer Bewerbung einen oder mehrere der ausgeschriebenen Einsatzbereiche für den / die Sie sich im Besonderen interessieren. Für eine erfolgreiche Bewerbung muss keine Eignung für alle Tätigkeiten eines Einsatzbereichs vorliegen.
  • Voraussetzung für eine Beschäftigung im Zuverdienst ist das Vorliegen einer seelischen Erkrankung oder einer Suchterkrankung - ein Schwerbehindertenausweis ist hingegen nicht erforderlich.
  • Der gleichzeitige Bezug von Erwerbsminderungs- oder Berufsunfähigkeitsrente schließt eine Beschäftigung im Zuverdienst nicht aus.
  • Bei Bezug von Leistungen aus dem SGB II (Hartz IV) ist eine Teilnahme am Zuverdienst hingegen leider ausgeschlossen.
  • Der Zuverdienst ist eine vom Bezirk Mittelfranken geförderte Beschäftigungsform für psychisch erkrankte Menschen.

Kontakt

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung schriftlich an:

DAMUS gGmbH                 

Stichwort »Zuverdienst«

Frau Anja Riedlinger

Allersberger Str. 185/ Gebäude L3

90461 Nürnberg                     

T. 0911-994393-0

oder gerne auch per Mail an: info@damus.de

 

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzhinweise zum Bewerbungsverfahren.

Hilfe im Leben – Stadtmission Nürnberg