Die aktuelle Ausgabe des Hausmagazins Atrium ist erschienen

Interessante Informationen und Berichte aus dem Pflegezentrum Hephata

zum Artikel

Ein Mann mit Brille, grau melierter Stoppelfrisur und Stoppelbart. Er trägt ein graues Hemd.

Debatte um assistierten Suizid: »Selbstbestimmung ist eine Illusion der Moderne«

Im Februar 2020 kippte das Bundesverfassungsgericht das Verbot der geschäftsmäßigen Sterbehilfe. Diakoniepräsident Ulrich Lilie stieß daraufhin...

zum Artikel

Trotz Maske kein Blatt vor dem Mund: Tag der Pflege in Mittelfranken 2021

Haben Sie das Event verpasst? Hier gibt's die Zusammenfassung!

zum Artikel

Eine blasse, dünne Frau, zugedeckt mit einem Tuch sitzt auf einem Sessel. Eine andere Frau wendet sich ihr lächelnd und streicht ihr über die Schulter.

Stadtmission Nürnberg und Diakonie Erlangen unterzeichnen »Charta zur Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen«

In fünf Leitsätzen formuliert die Charta zentrale Aufgaben und Positionen, auf deren Grundlage Menschen an ihrem Lebensende gut begleitet und versorgt...

zum Artikel

»Kürzungen beim Corona-Rettungsschirm für die Pflege wären fatal«

Katastrophale Folgen für die Pflege in Deutschland hätte eine geplante Gesetzesänderung auf Bundesebene, die heute in erster Lesung im Bundestag...

zum Artikel

Geschäftsführer der DNE Catering Christian Ewaldt

"DNE Catering" - Wer wir sind, was wir tun.

Ein Unternehmensportrait im Interview mit Geschäftsführer Christian Ewaldt

zum Artikel

Impftag in Hephata

Am Samstag, 09.01. war es im Pflegezentrum Hephata soweit.

Vier Impfteams des Impfzentrums Bayern führten von 09.00 bis 18.00 Uhr im Haus die...

zum Artikel

Court of Mercy rockt den Hinterhof von SIGENA

Konzert für die Anwohner*innen im Quartier Sündersbühl

zum Artikel

Der aktuelle Jahresrückblick der Stadtmission Nürnberg

»Denn du bist bei mir« (Psalm 23): So lautet der Titel des neuen Jahresberichtes der Stadtmission. Wenige Worte vermitteln dabei die Zuversicht, in...

zum Artikel

Ein Mann mit Brille und grauem Hemd sitzt an einem Konferenztisch

»Die Sozialwirtschaft hat keine rettenden Cashcows«

Wie verändert die Corona-Krise die soziale Infrastruktur in unserer Stadt? Pfarrer Matthias Ewelt, Vorstand von Stadtmission Nürnberg und Diakonie...

zum Artikel

Hilfe im Leben – Stadtmission Nürnberg