Kein Kind alleine lassen

Ein neues Onlineportal soll Kindern, die von Missbrauch und Gewalt betroffen sind, schnellen, diskreten Zugang zu Hilfe verschaffen. In Zeiten von...

zum Artikel

Die Tafel in Weimar: Vor einem weißen Flachbar hat sich eine Menschenschlange gebildet. Frauen und Männer stehen mit ihren leeren Einkaufstüten an.

»Unser Transfersystem ist nicht menschenfreundlich organisiert«

Die KASA Nürnberg, eine Einrichtung der Stadtmission, wird heuer 20 Jahre alt. 80% der Probleme, die das Team heute löst, sind durch die Agenda 2010...

zum Artikel

Zwei Jungen stehen dicht beieinander. Sie lächeln verhalten.

Corona-Krise verschärft Lage benachteiligter Kinder – Stadtmission sammelt Spenden

Die Corona-Krise trifft sozial und finanziell belastete Familien besonders hart. Viele Kinder in den angespannten Quartieren müssen jetzt in engen...

zum Artikel

Evangelische Bank unterstützt Arbeit der Stadtmission Nürnberg

Sowohl die Kinder- und Jugendhilfe als auch die Hilfen für Menschen in Wohnungsnot dürfen sich freuen.

zum Artikel

Hunderte haben Lebensmittel gespendet - das Lager ist voll

Überwältigend war das Echo auf unseren Spendenaufruf für die Wärmestube in der letzten Woche. Nun sind die Räumlichkeiten voll. Mit den gesammelten...

zum Artikel

Oberbrügermeister Ulrich Maly steht neben sechs Frauen. Hinter ihnen der vollbesetzte Rathaussaal.

Eindrucksvolles Statement für interkulturelle Frauenarbeit in Nürnberg

Die Stadtteilmütter der Stadtmission und das Internationale Frauen- und Mädchenzentrum erhielten gestern den Nürnberger Frauenpreis 2020.

zum Artikel

Verena Osgyan und Thorsten Brehm am Pult. Osgyan spricht ins Mikro. Brehm lächelt.

Kommunalwahl 2020: Kirchen fragen - Politiker antworten

Mehr Grün, mehr bezahlbarer Wohnraum, ein günstiger, besser ausgebauter öffentlicher Nahverkehr – bei vielen Schlagworten sind sich die Nürnberger...

zum Artikel

"Mensch!" - die Zeitung der Wohlfahrt in Nürnberg

Ausgabe 01 (2019) zum Thema Kinder- und Jugendhilfe

zum Artikel

Ein Mann im grauen Tweet-Jacket schaut lächelnd nach links. Um ihn herum stehen Menschen und fotografieren.

Ein Chef sagt "au revoir"

33 Jahre war der Psychologe Johannes Werkshage Leiter der Erziehungs-, Paar- und Lebensberatung der Stadtmission. Beharrlich setzte Werkshage auf die...

zum Artikel

Berufsschule 14 spendet Geschenke für die Wärmestube

Das Ergebnis der Weihnachtsaktion der Beruflichen Schule 14 in Nürnberg verdeutlicht das soziale Engagement junger Auszubildender: 150 Geschenktaschen...

zum Artikel

Hilfe im Leben – Stadtmission Nürnberg