Blick in die Zukunft - der Sozialpolitischer Buß- und Bettag 2021

Anlässlich des Sozialpolitischen Buß- und Bettags findet am 19. November in der Peterskirche Nürnberg ein Vortrag zum Thema "Zukunft gestalten. Perspektiven einer sozial-ökologischen Transformation" statt.

Der Sozialpolitische Buß- und Bettag wagt in diesem Jahr einen Blick in die Zukunft. Unter dem Titel »Zukunft gestalten« findet in der Peterskirche Nürnberg ein Expertengespräch statt.

Der Nachhaltigkeitsforscher Hans Holzinger, Autor der Robert-Jungk-Bibliothek für Zukunftsfragen in Salzburg, skizziert mögliche Wege einer sozial-ökologischen Transformation. Johann Horn, Bezirksleiter IG Metall Bayern, legt den Fokus auf den hierzu erforderlichen Wandel der Industriearbeitsplätze in der Region.

Wie lässt sich angesichts der Klimakrise ein grundlegender Wandel der Wirtschafts-, Produktions- und Konsumgewohnheiten erreichen? Wie lässt sich dieser Wandel sozial gestalten? Diskutieren Sie mit am 19. November ab 19 Uhr.

Hilfe im Leben – Stadtmission Nürnberg