Erzieherin/Erzieher (m/w/d), Heilerziehungspflegerin/Heilerziehungspfleger (m/w/d) OASE - Tagesstätte für Menschen mit einer psychischen Erkrankung

30-35 Stunden/Woche, ab dem 14.10.19, befristet bis 31.12.2022

Die Stadtmission Nürnberg e.V. ist ein großer, evangelischer Träger sozialer Einrichtungen in der Metropolregion Nürnberg-Erlangen. Als etabliertes, diakonisches Unternehmen sind wir Teil einer lebendigen Kirche und innovativer Anbieter sozialer Hilfen für Menschen jeder Altersklasse, Konfession und Herkunft (www.stadtmission-nuernberg.de). In unserem Unternehmensverbund beschäftigen wir in 69 professionell geführten Einrichtungen und Diensten sowie 11 Tochtergesellschaften über 1.900 Mitarbeitende.

So können Sie sich einbringen:

  • Sie bieten psychisch erkrankten Menschen von Montag bis Freitag einen strukturierten Tagesablauf.
  • Eigenständig übernehmen Sie die Beschäftigungs- und Betreuungsangebote. Dazu gehören beispielsweise Gesprächsrunden, Bewegungs- und Kreativangebote oder Ausflüge.
  • Souverän betreuen Sie das Klientel im Rahmen des Gesamtplanverfahrens.
  • Sie nehmen an den regelmäßigen Team- und Fallbesprechungen sowie Supervision und Fortbildungen teil.

Das bringen Sie mit:

  • Sie können eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in vorweisen.
  • Idealerweise haben Sie Fachkenntnisse und Berufserfahrung im Fachbereich Psychiatrie.
  • Sie wissen, wie Sie unsere Klienten*innen motivieren und können diese kompetent anleiten.
  • Unserem diakonischen Auftrag fühlen Sie sich verbunden und tragen diesen gerne mit.

Das können Sie von uns erwarten:

  • Auf Sie wartet ein interessantes und anspruchsvolles Arbeitsfeld, das Sie aktiv mitgestalten können.
  • Regelmäßig erhalten Sie fachspezifische Fortbildungen und Supervision. So erhalten Sie den nötigen Wissensstand und können sich weiterentwickeln.
  • Auf Sie freut sich ein aufgeschlossenes und kollegiales Team.
  • Ihre Vergütung erfolgt nach den Richtlinien der Diakonie AVR-Bayern inkl. Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, familienfreundliche Leistungen, Beihilfe, vermögenswirksame Leistungen, Familienbudget, Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld) und zwei zusätzliche freie Tage.
  • Durch die Fahrtkostenermäßigung des VGN-Jobtickets kommen Sie vergünstigt an Ihren Arbeitsplatz und Ihre privaten Ziele.

Kontakt

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung schriftlich bis zum 16.09.2019 an:

Stadtmission Nürnberg e. V.

OASE Tagesstätte

Frau Irene Nachtmann

Burgschmietstraße 40, 90419 Nürnberg

T. (0911) 322 60 83

irene.nachtmann@stadtmission-nuernberg.de

Hilfe im Leben – Stadtmission Nürnberg