Erzieher/Erzieherin (m/w/d) oder Heilpädagoge/Heilpädagogin (m/w/d) Schulbegleitung Martin-Luther-Haus

20 Stunden/Woche, ab sofort, befristet bis 31.12.2019

Die Stadtmission Nürnberg e.V. ist ein großer diakonischer Träger sozialer Einrichtungen in der Metropolregion Nürnberg. Als etabliertes, diakonisches Unternehmen sind wir Teil einer lebendigen Kirche und innovativer Anbieter sozialer Hilfen für Menschen jeder Altersklasse, Konfession und Herkunft (www.stadtmission-nuernberg.de)
In unserem Unternehmensverbund beschäftigen wir in 67 professionell geführten Einrichtungen und Diensten sowie 11 Tochtergesellschaften über 1.700 Mitarbeitende.

So können Sie sich einbringen:

  • Enge Betreuung des Kindes während der Schulwochen durch Begleitung während der Unterrichtszeit
  • Entwicklung und Umsetzung eines geeigneten individualpädagogischen Ansatzes, der das Kind zum regelmäßigen Besuch der Schule motiviert und befähigt
  • Professioneller Umgang mit grenzüberschreitenden Verhaltensweisen
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit Schule, Eltern und Jugendamt.

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Erzieherin/Erzieher (m/w/d) oder Heilpädagogen (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung im Vorschulbereich wäre erwünscht
  • Umsetzung von heilpädagogischen Ansätzen in der Förderung und Transfer in den Alltag
  • Einsatzfreude, Lernbereitschaft, Konfliktfähigkeit, Teamgeist und Einfühlungsvermögen
  • Unserem kirchlich-diakonischen Auftrag fühlen Sie sich verbunden und tragen diesen gerne mit.

Das können Sie von uns erwarten:

  • Eine Anstellung in einem Aufgabenfeld mit hoher Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Anleitung durch eine Fachkraft der Kinder- und Jugendhilfe und kollegiale Beratung im Team
  • Interne Fortbildungsangebote und Supervision
  • Arbeitsfreie Zeit während der Schulferien (Mehrarbeit während der Schulzeit wird in den Schulferien ausgeglichen)
  • Hohe Sensibilität für Belange des Kinderschutzes
  • Vergütung nach AVR-Bayern inklusive Sozialleistungen wie arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, familienfreundliche Leistungen, Beihilfe, VWL, Jahressonderzahlung und zwei zusätzliche freie Tage
  • Fahrtkostenermäßigung durch ein Jobticket beim VGN.

Kontakt

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung schriftlich an:

Stadtmission Nürnberg e.V. Kinder- und Jugendhilfeverbund Martin-Luther-Haus
Schulbegleitung
Frau Gabriele Eiken
Äußerer Laufer Platz 19, 90403 Nürnberg
T. 0172 81 86 844
gabriele.eiken@stadtmission-nuernberg.de

Hilfe im Leben – Stadtmission Nürnberg